Hier geht es zur Startseite

Caritas Online-Beratung

Hier geht es zur Caritas Online-Beratung zum Thema Ehrenamt.

Aktuelles

Aufnahmeverfahren für Kinderbetreuungsplätze ab Sommer 2019

Im Januar 2019 beginnen die Kindertageseinrichtungen (Kitas) in Sankt Augustin mit dem Aufnahmeverfahren für die Kinder, die einen Kinderbetreuungsplatz ab 1. August 2019 benötigen. Die Abwicklung des Aufnahmeverfahrens erfolgt über das Elternportal www.little-bird.de. Das aktuelle Verzeichnis der Sankt Augustiner Kindertageseinrichtungen und alle weiteren Informationen gibt es im Internet unter www.sankt-augustin.de/kindertagesbetreuung.

[weiter]

Großer Schritt zur Digitalisierung an Sankt Augustiner Schulen

Die Sankt Augustiner Schulen profitieren auf ganzer Linie von Förderprogrammen des Bundes und des Landes NRW zum Ausbau der Netzkapazitäten. Acht Grundschulen, fünf weiterführende Schulen und die städtische Förderschule Gutenbergschule erhalten bis zum Jahr 2020 einen Glasfaseranschluss.

[weiter]

Termine

Do, 15.11.2018 15:30 bis
16:30

Der verlorene Wackelzahn - Bilderbuchkino für Kinder ab 3 Jahren

3 Tage wackelt Annas Zahn schon. Bald ist er raus, sagt sie zu ihrem Bruder Benji. Sie weiß, dass es dann etwas von der Zahnfee gibt.

[weiter]

Fr, 16.11.2018 10:00

Freitagswandern mit dem CLUB

Oberdollendorf und seine Weinberge

[weiter]

Ehrenamt

Das bürgerschaftliche Engagement ist für die Stadt Sankt Augustin unverzichtbar. Rat und Verwaltung haben sich daher zum Ziel gesetzt, bürgerschaftliches, ehrenamtliches und freiwilliges Engagement auf allen Ebenen zu fördern, zu unterstützen und eine Kultur der Anerkennung und Wertschätzung zu entwickeln.

Die Umsetzung dieser Ziele erfolgt in der Stadt Sankt Augustin durch die

  • Beratung und Unterstützung von Vereinen und Initiativen, Organisation von Erfahrungsaustausch ehrenamtlich Aktiver;
  • finanzielle Förderung von Vereinen, Elterninitiativen, Jugendgruppen usw.;
  • kostengünstige Bereitstellung von Sportstätten, Nachbarschaftshäusern, Schulaulen und Jugendräumen;
  • kostengünstige Überlassung von Grundstücken und Einrichtungen an Vereine;
  • Beispiel Ehrenamt
    Würdigung und Anerkennung von jeweils drei ehrenamtlichen Projekten am Internationalen Tag des Ehrenamtes (05. Dezember) seit 1998: eine Broschüre mit 31 Beispielen liegt vor;
  • Ehrenamtskarte NRW
    Die Stadt Sankt Augustin beteiligt sich seit dem 01.10.2009 am Landesprojekt "Ehrenamtskarte NRW";
  • Aktivbörse
    Eine künftig immer wichtigere Aufgabe ist die Information, Beratung und Vermittlung von Freiwilligen bzw. von Bürgerinnen und Bürgern, die sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren. Bereits seit 2001 existiert die Aktivbörse der Stadt Stadt Sankt Augustin - wiederum unterstützt von Freiwilligen - als kommunales Zentrum für freiwilliges Engagement im Rathaus;
  • PfAu - Paten für Ausbildung
    Eine Ausbildungsinitiative der Stadt Sankt Augustin
    Jede und jeder weiß: die beste Medizin gegen Jugendarbeitslosigkeit ist eine solide Berufsausbildung. Das Kooperationsprojekt PfAu - Paten für Ausbildung - stellt ausbildungsfähigen und ausbildungswilligen Schülerinnen und Schülern der Hauptschule berufserfahrene Patinnen und Paten sowie ein professionelles Netzwerk aus Akteuren der Schule, der Wirtschaft und der Stadtverwaltung zur Seite. Sie bündeln ihr Engagement und Know how, damit junge Menschen den Weg von der Schule ins Berufsleben erfolgreich meistern. Die Patinnen und Paten sind ehrenamtlich aktiv und werden betreut und beraten von städtischen Mitarbeitern.

Zudem wurde im Jahr 2001 unter der Leitung von Gisela Albrecht die Agenda Gruppe Soziales gebildet, von deren ebenfalls ehrenamtlichen Akteuren eine Vielzahl von Angeboten vorgehalten werden.
 

Caritas Online-Beratung

Hier geht es zur Caritas Online-Beratung zum Thema Ehrenamt.