Hier geht es zur Startseite

Aktuelles

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung fördert Umbau des Karl-Gatzweiler-Platzes

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die Umgestaltung des Karl-Gatzweiler-Platzes und weitere Maßnahmen 2019 mit 1,923 Millionen Euro. Der Bewilligungsbescheid, der Aufschluss über die einzelnen Maßnahmen geben wird, soll Ende 2018 erteilt werden.

[weiter]

Arbeiten am Rasensportplatz in Meindorf abgeschlossen

Die Sanierung des Meindorfer Rasensportplatzes ist abgeschlossen. Aufgrund der Lage des Platzes im Naturschutzgebiet an der Sieg mussten die Stadt Sankt Augustin und der FC Adler dabei strenge Anforderungen beachten. Der Platz soll aber erst im nächsten Jahr bespielt werden. Im Frühjahr wird er offiziell eingeweiht.

[weiter]

Termine

Fr, 16.11.2018 17:30 bis
18:30

Kindertagesstätte Schatzinsel e. V.

[weiter]

Sa, 15.12.2018 15:00 bis
22:00

Weihnachtsmarkt in Menden

Weihnachtsmarkt in Menden am 3. Adventswochenende

[weiter]

Das sollten Sie kennen und auch gesehen haben

Sankt Augustin ist einen Besuch wert. Zentral gelegen erreichen Sie von hier aus in kürzester Zeit die Städte Köln, Bonn und die Kreisstadt Siegburg. Ein Ausflug in das angrenzende Siebengebirge ist bequem möglich. Ebenso ins Bergische Land, an Rhein und Sieg oder in das Weinanbaugebiet im romantischen Ahrtal. Aber auch Sankt Augustin selbst bietet einige Plätze, Orte und Gebäude, die einen Besuch lohnen. Wohnen Sie in Sankt Augustin? Haben Sie schon alles entdeckt und näher kennengelernt?

Blick auf Schloss Birlinghoven - ein Wahrzeichen der Stadt

Der Flugplatz Hangelar ist der älteste in Deutschland, der noch in Betrieb ist.

Zahlreiche gut erhaltene und aufwändig restaurierte Fachwerkgebäude prägen den historischen Altstadtkern des Ortsteils Menden.

Das Kloster der Steyler Missionare blickte 2013 auf sein 100-jähriges Bestehen.

Eine Reihe von Kunstwerken sind auf dem Skulpturenweg im Stadtzentrum zu entdecken.

Es ist einen Besuch wert: Das völkerkundliche Museum "Haus Völker und Kulturen".

Der Kirchtum der Pfarrkirche St.Martinus Niederpleis ist das älteste noch erhaltene Bauwerk in Sankt Augustin.

Die alte Mühle Niederpleis ist nicht nur ein historisches Baudenkmal. Das dort eingerichtete Trauzimmer des Sankt Augustiner Standesamtes ist sehr gefragt von Brautpaaren.